Botswana

Simbabwe

Angola

Die Etosha Pfanne – Namibia

Namibia-etosha

Willkommen im Etosha National Park, einem der größten und bevölkerungsreichsten Nationalparks der Welt, ein Muss, das Sie nicht verpassen dürfen. Der Norden ist ein Kontrast zum Rest von Namibia. Geprägt von Grassteppen, großen Kameldornbäumen (Schirmakazien), grünen Landschaften, Savanne und Buschfeldern und einer lebendigen Wild- und Vogelwelt ist der Etosha Nationalpark ein Paradies für Naturfotografen und Naturliebhaber.

Der Wildreichtum im Etosha National Park ist unerwartet und gibt die Möglichkeit einige der häufigsten, sowie als auch den seltensten Tierarten zu begegnen. Die Gebiete mit der dickeren Vegetation beherbergen Elefanten (einige der größten in Afrika aufgrund der Mineralien und Nährstoffe, die im Boden gefunden werden), das vom Aussterben bedrohte Spitzmaulnashorn und sogar Leoparden. Löwen sind in der blassgoldenen Farbe des Graslands getarnt, während Giraffen hoch über Bäume türmen und wie Orientierungspunkte der anderen Tierarten erscheinen.

Vogelbeobachter werden die Regenzeit im Etosha Nationalpark lieben. Nach gutem Regen füllt sich die Salzpfanne mit Wasser und zieht Schwärme von Flamingos an. Mehr als 340 Vogelarten wurden im Etosha Nationalpark gezählt. Unter den wandernden Arten ist der europäische Bienenfresser möglicherweise die beliebteste Sichtung. Das Wildreservat beherbergt auch den größten Vogel der Welt, den Strauß, und den schwersten fliegenden Vogel, die Kori-Trappe.

Genieβen Sie eine unvergleichbare Pirschfahrt im Etosha Nationalpark und erleben Sie Tiere in der natürlichen und freien Wildlaufbahn Namibias.

Etosha Lion with ZebraWildlife Safari - White Rhino FightingZebra fighting in Etosha National Park, NamibiaKori Bustard